Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Auf dem See Genezareth

Artikelnummer: KL0091
EAN: TX033

* Preisangabe inklusive 5% Mehrwertsteuer.

Sofort lieferbar

Produkt Informationen

1. Der schöne See Genezareth
liegt friedlich und ganz still.
Und Jesus steigt ins Boot hinein,
weil er jetzt ruhen will.
Er liegt im Boot, es schaukelt sacht,
und bald schon schläft er ein.
Die Jünger halten still die Wacht
und lassen ihn allein.
 
Refrain:
Auf dem See Genezareth,
dem See Genezareth,
dem See Genezareth,
da lernen wir Vertraun!
 
2. Doch plötzlich tobt der ganze See,
der Sturm braust hin und her.
Das Boot, das schaukelt auf und ab,
sie fürchten sich jetzt sehr.
Doch Jesus schläft ganz tief und fest
und wacht nicht einmal auf.
Die Jünger wecken ihn ganz schnell.
Er steigt aufs Boot hinauf.
 
Refrain.
 
3. „Hör auf!“, so ruft dem Sturm er zu,
und sofort ist es still.
Die Wellen kräuseln sich nur sanft,
weil Jesus es so will.
„Warum die Angst?“, so fragt er sie.
„Ich bin doch immer da!“
Drum habt Vertrauen jeden Tag,
denn Gott ist immer nah!
 
Refrain.
 
Spielvorschlag:
Aus mehreren umgedrehten Stühlen ein Boot bauen: die Stühle auf die Rückseite legen, die Beine zeigen
nach innen, die Lehne zeigt nach außen und ist die Schiffswand. Ein Kissen hinein legen.
Ein paar Kinder stehen im Boot und warten auf Jesus, der einsteigt. Das Rollenspiel ergibt sich beim Singen.
Die Melodie widerspiegelt das Wogen des Wassers.

Text: Christa Baumann und Stephen Janetzko
Musik: Stephen Janetzko
Verlag: © Edition SEEBÄR-Musik Stephen Janetzko
Web: www.kinderlieder-und-mehr.de

Artikel bewerten

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.