Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ein Elefant im Zoo (Lied vom gefangenen Elefanten)

Artikelnummer: KL0249
EAN: TX187

* Preisangabe inklusive 16% Mehrwertsteuer.

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Produkt Informationen

1. Ein Elefant im Zoo... wird seines Lebens nicht mehr froh...
Er sehnt sich nach dem Heimatland, nach einem Bad am Kongostrand
- doch das Gitter ist hoch und der Graben breit, und Afrika ist weit...
Zwischenspiel: Heya heya heya hey. Heya heya heya hey.
 
2. Der Elefant im Zoo... liegt ganz traurig auf dem Stroh...
Am Kongo ließ er Frau und Kind, wer weiß, wo sie geblieben sind
- Dann schläft er ein und träumt, er käme hier raus. Und er träumt, er flög nach Haus...
 
3. Der Elefant steht auf... und stellt die Ohren in den Wind..
Er bringt die schweren Bein ́ auf Trab, schon hebt die Rüsselspitze ab
- wie ein Ballon steigt er geschwind übers Gefängnisdach,
und er fliegt den Schwalben nach...
 
4. Der Elefant ist frei... ist seine Ketten endlich los...
Von fern riecht er den Urwald schon, bald ist er daheim bei Frau und Sohn
- wo die Kongowellen glitzern, setzt er zur Landung an,
doch im Busch gibt`s keine Landebahn...
 
5. Der Elefant ist tot... und als beim ersten Morgenrot...
der Wärter nach den Tieren sieht, der Elefant schon lang im Graben liegt
- ein Stoßzahn ist gebrochen, der Kopf liegt leblos da,
doch seine Seele ist in Afrika.

Text: Siegfried Schüller
Musik: Stephen Janetzko
Verlag: © Edition SEEBÄR-Musik Stephen Janetzko
Web: www.kinderlieder-und-mehr.de

Die Noten zu diesem Lied erhalten Sie als kostenpflichtigen Download, bitte nutzen Sie die Auswahl "Noten als PDF" und legen Sie diese in Ihren Warenkorb. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung und Bezahlung einen Link und können dort die Noten als PDF herunterladen.

Den Text OHNE NOTEN können Sie kostenlos als PDF herunterladen!
Sie brauchen diesen hierfür nicht in den Warenkorb zu legen.

Artikel bewerten

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.